DER GESCHMACK EUROPAS – WERDE BUCHPATE ODER BUCHPATIN | 1000x1000 Direkt zum Inhalt
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

DER GESCHMACK EUROPAS – WERDE BUCHPATE ODER BUCHPATIN

42%
Fundingminimum€ 50.000,-
Start
92 Tage Laufzeit
€ 21.000,- aktuelle Unterstützungssumme
29 Unterstützer
€ 724,14 ∅Unterstützungssumme
Es fehlen noch € 29.000,- Euro bis zum Fundingminimum.
Jetzt
unterstützen

Der Geschmack Europas – Werde BuchpatE oder Buchpatin Von der SONDEREDITION EINS:

  BRDA/COLLIO, ISTRIEN, WESTLICHES FRIAUL, GAILTAL

Seit fünfunddreißig Jahren baut der Wieser Verlag Brücken zwischen den europäischen Ländern. Rund 1.300 Titel sind in dieser Zeit im Verlag erschienen, über einemillionzweihunderttausend Bücher haben wir gedruckt – davon viele zum ersten Mal in deutscher Sprache. Das Wichtigste bei unserer Arbeit war immer, Grenzen zu überwinden: politische Grenzen, aber auch jene im Kopf. Diesem Grundsatz wollen wir auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten treu bleiben. "Der Geschmack Europas" erkundet die kulinarischen Kulturen unseres Kontinents – ein Streifzug durch europäische Regionen und ihre Küchen, der geschichtliche, landschaftliche, geografische und kulturelle Hintergründe einfließen lässt.

Unser Ziel mit unserer Crowdfunding-Kampagne ist es, unbekannte Literatur und Erlesenswertes aus verschiedenen literarischen Welten noch bekannter und einer breiteren Leser:innenschaft zugänglich zu machen. Aus diesem Grund wollen wir die Bände der Sondereditionen, ausgehend von der Originalausgabe in Deutsch, in die folgenden vier Sprachen übersetzen: Slowenisch, Kroatisch, Italienisch und Englisch. Wir beginnen mit Sonderedition Eins und den Regionen BRDA/COLLIO, ISTRIEN, WESTLICHES FRIAUL, GAILTAL. Mit unseren Büchern möchten wir außerdem einen wichtigen Beitrag zu einem aufgeschlossenen, offenen Europa der Kulturen und Literaturen leisten.

Durch diese Patenschaft setzt du aktiv ein Zeichen und beschreitest mit uns einen neuen Weg der Begegnung von verschiedenen Literaturen und Kulturen!



Jetzt unterstützen

3 Gründe, um uns zu unterstützen

1

Mit deiner Unterstützung leistest du einen wichtigen Beitrag zu einem aufgeschlossenen, offenen Europa der Kulturen und Literaturen.

2

Du ermöglichst einen neuartigen Schritt der europäischen Integration und dein Beitrag trägt zur Herausgabe weiterer Publikationen bei.

3

Du bist in guter Gesellschaft.

 

Welche Patenschaften kannst du wählen?


Paket 1: "SEHEN" 

€ 500,–

 

  • Platzierung des Namens/Unternehmenslogo im Buchinneren
  • 15 Exemplare des Werkes
  • Autograph des Autors
  • Gemeinsames Essen in einer Ostaria in Istrien inklusive Besuch bei "Mama-Branzin" - Irene Fondas Fisch- und Muschelzucht in der Piranbucht (An- und Abreise und Unterkunft im Paket nicht enthalten).

Paket 2: "HÖREN"

€ 1.000,–

 

  • Platzierung des Namens/Unternehmenslogo im Buchinneren
  • 30 Exemplare des Werkes
  • Autograph des Autors
  • Lesung des Autors bei Igor&Anja Ogris "Zomstehn am Mårkt": in Klagenfurt/Celovec mit Pršut, Käse und ½ Liter Wein pro Person (An- und Abreise und Unterkunft im Paket nicht enthalten. Änderungen vorbehalten).

Paket 3: "RIECHEN"

€ 1.500,–

 

  • Platzierung des Namens/Unternehmenslogo im Buchinneren
  • 45 Exemplare des Werkes
  • Autograph des Autors
  • Besuch beim Duftgarten "Steppenduft" im Burgenland. Weinverkostung und gemeinsames Essen beim Bio-Bauern Michael Andert (An- und Abreise und Unterkunft im Paket nicht enthalten. Änderungen vorbehalten).

Paket 4: "SCHMECKEN"

€ 2.000,–

 

  • Platzierung des Namens/Unternehmenslogo im Buchinneren
  • 60 Exemplare des Werkes
  • Autograph des Autors
  • Der Autor kocht – allein, oder gemeinsam mit einem/einer bekannten Koch/Köchin ein Geschmacksmenü. Erzählung und Lesung inbegriffen (An- und Abreise und Unterkunft im Paket nicht enthalten. Änderungen vorbehalten).

 


Jetzt unterstützen

 

Team


Lojze Wieser

Verleger, Autor, Präsentator


Erika Hornbogner

Operative Leitung und Programmverantwortung
der Verlage Wieser und Drava

 

Wieso?

Bereits die Auswahl der Texte und die Darstellung der Regionen, ihre kulturelle und sozioökonomische Positionierung – unter Berücksichtigung der westlichen und östlichen Sichtweisen und der Betrachtung von Innen und von Außen führt zu einem neuartigen Schritt der europäischen Integration und erfüllt alle Kriterien der oft geforderten empathischen und gefühlten Begegnung.

Jeder Band wird zur vorgelebten Gemeinsamkeit und durch die sorgfältige Auswahl zur Begegnung auf Augenhöhe. Präsentation und Lesereisen sind fixer Bestandteil dieser Begegnung auf Augenhöhe und somit sind alle beteiligten Träger:innen einer neuen, gleichberechtigten Gemeinsamkeit – der Verschiedenheiten.

Die Wertschätzung der kleineren Sprachen, der sogenannten Minderheiten, wird neu definiert und die regionalen Unterschiede erfahren eine achtbare und würdige Neuinterpretation.

 

Wer?

Vom Entdecken und vom Genießen.


"Burjata" von Golden Ring, Sinji crh, Vipava, Slowenien.

Vom Reisen und vom Finden.


Irdenes Kochgeschirr aus Sinj im Hinterland von Dalmatien, getöpfert von Ivan Knezević. Die Produktionsmethode reicht 2.400 Jahre zurück.

Vom Erzählen, Lesen und Sich-Verlieren.


Literaturkoffer von Maria Golfer, geborene Wieser, der sie durchs Leben begleitet hat.

 

 

Warum?

Eine neue Erzählung, in Sprache, Bild und Ton. Ein weiter Blick auf Europas Kulturen, Literaturen und Geschichten, die vielleicht in dieser Art noch nicht erzählt wurden. 

In „Der Geschmack Europas“ vereinen sich bewegte und erzählte Bilder und es entsteht ein Nachschlagwerk, das kulturelle Querverbindungen herstellt. Das Besondere besteht darin, Geschichten der Speisen so zu erzählen, dass jede und jeder daran selbst anknüpfen kann. Unterschiedlichste Erfahrungen werden weitergereicht und laden ein, neu entdeckt zu werden. Erst die Kreativität unterscheidet uns vom Konsum.

 

Auszeichnungen

Wir sind stolz auf unsere Auszeichnungen:

2017
Sonderpreis im Rahmen des Prix Prato 2017 Prix Prato Kulinarikjournalismus
Der Geschmack Europas”, TV Serie, ORF, Präsentation & Buch: Lojze Wieser, Regie: Martin Traxl, 4 Folgen (Sizilien, Südoststeiermark, Böhmen, Der dänische Süden), 2016

2018+2019
Prix Prato 2019 Kulinarikjournalismus (TV)
ÖSTERREICHISCHER RUNDFUNK, ORF
„Der Geschmack Europas", Staffel 2018, (Der portugiesische Alentejo“ (1/2018), „Wales“ (2/2018), „Bregenzerwald“ (3/2018))

2019
Prix Prato 2019 Kulinarikjournalismus (Print)
Wieser Lojze u. a., Der Geschmack Europas II", ORF/Wieser Verlag

2018 für das Jahr/za leto 2017
Weltmeistertitel „Gourmand World coocbook award” – Best TV Celebrity Chef / Europe“ für das Buch „Der Geschmack Europas“ Bd. 1
Mesto svetovnega prvaka v kategoriji knjige/televizijski dokumentarci sije leta 2017 priboril s serijo Okus Evrope 1

2019 für das Jahr/za leto 2018
Vize-Weltmeistertitel „Gourmand World coocbook award” – Best TV Celebrity Chef / Europe“ für das Buch „Der Geschmack Europas“ Bd. 2
Mesto podprvaka z nadaljevanjem Okus Evrope 2, obe gastronomsko-kulturni seriji predvajata postaji ORF 2 in 3sat.

2019
Corps Tourstique Ehrenpreis
Častna nagrada 2019

Erfinder des Titels Tage der Alpen-Adria-Küche" und Mitinitiator der Veranstaltungsreihe seit 2018 in Klagenfurt/Celovec; „Spiritus rector“ lt. Helmuth Micheler, Direktor von Visitiklagenfurt

Erfinder der Reihe „Culinaire LEvropeim Herbst 2019, im Burgtheater, Organisator, Präsentator der ersten drei Vor-Corona-Veranstaltungen und Kommentator im Programmheft des Burgtheaters unter dem Titel „Lettre Culinaire“.

2020 für das Jahr/za leto 2019
Best in the World – Food & Drink Culture für das Buch / za knjigo: Geschmackshochzeit / Il matrimonio del gusto / Svatba okusov. Die Vermählung der Alpen und Adria / L’unione di Alpi e Adria / Poroka Alp in Jadrana"

2021
Best in the World – Food & Drink Culture
für das Buch / za knjigo: Geschmackshochzeit 2 / Il matrimonio del gusto 2 / Svatba okusov 2. Die Vermählung der Alpen und Adria / Lunione di Alpi e Adria / Poroka Alp in Jadrana"

2022
Gourmand world coocbook award
für das Buch 
Geschmackshochzeit / Svatba okusov / Il matrimonio del gusto" Band II. 

Best of the Best – Gourmand World Cookbook Awards 
für die d
rei Bände Der Geschmack Europas"

 

Wofür?

Die Patenschaften werden für die Übersetzungen und die umfangreiche Produktion der Sonderedition Eins  "DER GESCHMACK EUROPAS – BRDA/COLLIO, ISTRIEN, WESTLICHES FRIAUL, GAILTAL" Verwendung finden. Neben der Originalsprache Deutsch wird der Band ins Slowenische, Kroatische, Italienische und Englische übertragen.

 


Jetzt unterstützen

 

Seit wann?

Wie alles begann und bis heute geschieht:


Hier nachlesen

 

Vom Schauen und vom Loben

Klaus Mölln
Medienberater

Lieber Freund, das war ein sehr schönes Sonntagmorgen-Erlebnis heute, mit Dir und dem Karst. Hat mir Appetit gemacht auf die nächste Reise in diese wunderschöne Landschaft (vor etwa 5 Jahren waren wir mal da) – und auf den Schinken und Wein in Frankfurt.

Irene Strmsek
Lehrerin

Ich hoffe, du hast nicht zu viel bezahlen müssen, dass du diese Sendung machen durftest! Die ganze family saß vorm Fernseher staunend und genießend und … Ein wunderbares Gedicht an diese Gegend und auf die Menschen. Nochmals herzlichen Dank und Gratulation zur Sendung.

Urs Rosenberg

Merci für den Karst! – Der Film ist dicht und leise. Ein Glück, dass Du auf dem Weg zum Gusto-Stück die Attacke unbeschadet überstanden hast. In meiner Erinnerung zurückgekommen ist die Umdeutung meines Vaters der schon fast fleischlosen Knochen ins herrlich Genussvolle: "Je näher dem Knochen, je süßer das Fleisch."

Peter und Eva Tyran

ORF Redaktion Minderheiten Burgenland

Ein wunderbarer Film. WORTGEWALTIG; und schön, mit viel Liebe und Gefühl. Hvala lepo in srečno.

Ille Kranzelbinder
Fußpflege

Gratulation und Umarmung, so gut und gefühlvoll gemacht, habe in dieser Sekunde Sehnsucht nach einem Ausflug bekommen.

Horst Dieter Sihler
Volkskinogründer, Poet,

Gratuliere lojze, hab grad deinen film gesehen. Hätte gerne einen ähnlichen gemacht. Ende der 60er als ich zum ersten mal da runter kam. Neue farben gerüche und geschmäcker. Es war meine mediterrane brücke. Mein karst ist mein gedicht. danke dir

Ludwig Hartinger
Autor und Übersetzer des Gedichtes von Kosovel im Film

Da ist dir was gelungen! Es gibt nichts, was anzumerken wäre. Du hast uns ein Geschenk gemacht. So hat man den Karst noch nicht gezeigt. Und der Text!! Sensation, wunderbar er ist ausgewogen, poetisch, sagt alles, lässt nichts aus, bringt es auf den Punkt und du weißt, ich bin mindestens einmal pro Monat dort. Übrigens mein neues Buch hast du sicher noch nicht gelesen, da widerspreche ich dir, nicht die Zunge reicht weiter, die Hand ist es, die alles begreift, aber das ist ein anderes Thema, darüber können wir in Frankfurt sprechen. Ich habe den Film mit meiner alten Mutter angesehen, sie ist von deiner Art, wie du auf die Menschen zugehst, beeindruckt, so einfach und natürlich, so unaufgeregt und so wirklich. Und das Land hast du uns in Worten und in Bildern gezeigt. Dir und dem Team alle Gratulationswünsche.

Ana Wieser
Mutter

Dass du uns so viel von der Gegend und vom Land gezeigt hast, ist so fein. Wie du kochst, weiß ich eh!

„nedelja“ – Slow. Kirchenzeitung, Kulturbeilage

Im Kommentar schreibt Vincenc Gotthart über die wichtige Bedeutung von Ereignissen, die auf leisen Sohlen daherkommen und in der Einleitung zum Gespräch auf S. 3 würdigt er alle Teilnehmer am Projekt ausführlich. Anzusehen durch Anklicken und Blättern…

S.2 Kommentar Ungesagte Premieren von Vincenc Gotthardt

(…) Naslednja premiera je tudi nekoliko nenavadna. Nenavadno ni, da se je založnik Lojze Wieser zacel ukvarjati z okusom Evrope, nenavaden je medij, s katerim je to storil. Knjiga mu ni vec zadostovala, tudi zvocna knjiga ne vec – tokrat je uporabil film. To je novo in tudi Wieserju, cloveku besede zmanjka besed in se posluži slike, ki je vcasih vredna vec kot tisoc besed. Wieserjeve filme, polne kulinarike in kulture je mogoce gledati na ORF-u in 3sat. –

(…) To je le nekaj nenapovedanih premier v zadnjem casu. O teh premierah lahko preberete v tej kulturni prilogi, ki naj vam bo spodbuda, da sami išcete, kje se v naših krajih, deželi in pri sosedih zgodi kaj novega, nenapovedanega, a vendar izredno pomembnega. Mnoge stvari se zgodijo najprej zelo tiho in šele pocasi stopijo na oder javnosti. 

 

Unterstützer

Franz Mikulcik

€ 500,-


Ich habe in dieses Projekt investiert, weil...
Vielfalt das Wichtigste ist

Anonym

€ 500,-


Anonym

€ 500,-


  •  
  • 1 von 10

Steckbrief

Gesuchter Betrag
€ 50.000,-
(€ 110.000,- max.)
Unterstützungszeitraum
15.09.2022 bis 15.12.2022
Unterstützer
29
Projektname
DER GESCHMACK EUROPAS – WERDE BUCHPATE ODER BUCHPATIN
Gesellschaftsform
GmbH
Projektteammitglieder
Lojze Wieser, Verleger, Autor, Präsentator; Erika Hornbogner, Operative Leitung und Programmverantwortung der Verlage Wieser und Drava

Goodies

Paket 1: "SEHEN" - Preis € 500,-

  • Platzierung des Namens/Unternehmenslogo im Buchinneren
  • 15 Exemplare des Werkes
  • Autograph des Autors
  • Gemeinsames Essen in einer Ostaria in Istrien inklusive Besuch bei "Mama-Branzin" – Irene Fondas Fisch- und Muschelzucht in der Piranbucht (An- und Abreise und Unterkunft im Paket nicht enthalten).

Paket 2: "HÖREN" - Preis € 1.000,-

  • Platzierung des Namens/Unternehmenslogo im Buchinneren
  • 30 Exemplare des Werkes
  • Autograph des Autors
  • Lesung des Autors bei Igor&Anja Ogris "Zomstehn am Mårkt": in Klagenfurt/Celovec mit Pršut, Käse und ½ Liter Wein pro Person (An- und Abreise und Unterkunft im Paket nicht enthalten. Änderungen vorbehalten).

Paket 3: "RIECHEN" - Preis € 1.500,-

  • Platzierung des Namens/Unternehmenslogo im Buchinneren
  • 45 Exemplare des Werkes
  • Autograph des Autors
  • Besuch beim Duftgarten "Steppenduft" im Burgenland. Weinverkostung und gemeinsames Essen beim Bio-Bauern Michael Andert (An- und Abreise und Unterkunft im Paket nicht enthalten. Änderungen vorbehalten).

Paket 4: "SCHMECKEN" - Preis € 2.000,-

  • Platzierung des Namens/Unternehmenslogo im Buchinneren
  • 60 Exemplare des Werkes
  • Autograph des Autors
  • Der Autor kocht – allein, oder gemeinsam mit einem/einer bekannten Koch/Köchin ein Geschmacksmenü. Erzählung und Lesung inbegriffen (An- und Abreise und Unterkunft im Paket nicht enthalten. Änderungen vorbehalten).