Wimmer schneidert – Tradition mit Zukunft | 1000x1000 Direkt zum Inhalt
Crowdfunding Wimmer schneidert

Wimmer schneidert – Tradition mit Zukunft

700%
Fundingminimum€ 50.000,-
Start
Fundingmaximum€ 350.000,-
24.04.2017 abgeschlossen
€ 350.000,- investiert
111 Investoren
€ 3.153,15 ∅Investition
Investition kommt zustande

Ziel ist die Revitalisierung des alten Ursprungsgebäudes, einschließlich der Schneiderwerkstatt und Schneiderstube. Zudem soll ein moderner Verbindungsbau, der an das derzeitige Stammhaus Anschluss findet, die Neuerungen abrunden.

Dadurch ergibt sich eine ansprechende und gemütliche Beratungs- und Verkaufsfläche zu verschiedenen Themenbereichen rund um die Tracht.

"Wimmer schneidert" - Fragen und Antworten

Wie kann ich mich beteiligen?

  • Cash-Verzinsung: 4,0% p.a. – jährliche Zinsen und Tilgung nach 7 Jahren in Cash
  • Gutschein-Modell: 6,0% p.a. – jährliche Zinsen in Gutscheinen und Tilgung nach 7 Jahren in Cash
  • Kapitalrückführung in Produktform mit laufender Tilgung: 7,0% p.a. - Zinsen und Tilgung in sieben gleichen Jahresraten

Relevante Dokumente zum Projekt finden Sie als eingeloggter Benutzer im Bereich "Steckbrief" (auf dieser Seite unten).
Hier können Sie sich einloggen bzw. kostenlos registrieren.

3 Gründe, um in das Projekt zu investieren

  1. Mit der Beteiligung am Projekt wird die Chance genutzt, sinnstiftend in Region und Land zu investieren.
  2. Bei Wimmer schneidert geht es vor allem um Lebensfreude – durch den Ausbau sollen viele Kunden daran Teil haben und ihre Leidenschaft für Tracht neu entdecken.  
  3. Sie erhalten hoch interessante Zinsen als Gutscheine, und können sich Ihre individuelle, hochwertige Tracht schneidern lassen.

Projektbeschreibung

Das Generationenprojekt steht für die Revitalisierung des alten Ursprungs. Dabei sollen Neuerungen in den zwei Ursprungshäusern und ein zeitgemäßer Verbindungsbau, der in Zukunft als Eingang fungiert, zum modernen Neustart beitragen. Im gesamten Gebäude soll das Warenagebot übersichtlicher werden.

Durch eine gemütliche Atmosphäre soll der Wohlfühlfaktor für jeden einzelnen Kunden erhöht werden. Mehr Platzangebot und die gezieltere Präsentation ermöglichen außerdem eine noch bessere, individuell abgestimmte Kundenberatung.

Auch Hochzeitstrachten sollen zukünftig in einem eigenen Ausstellungs- und Beratungsbereich ihren Platz finden.

Was bekomme ich als Investor?

  • Hoch interessante Zinsen als Gutscheine
  • Als Erster alle Informationen zu neuen Trends
  • Einladungen zu VIP Modeschauen

Team

Stefan Wimmer, Herren- Damenschneidermeister und Säckler (Lederhosenschneider)/Betriebsleitung
Monika Wimmer, Design und Büro
Leonhard Wimmer, Social Media

Geplante Verwendung des Investments

Ziel ist die Revitalisierung des alten Ursprungs. Im Fokus steht die Zusammenführung der beiden Gebäude, durch einen zeitgemäßen Verbindungsbau, der in Zukunft als neuer Eingang fungiert. Im gesamten Gebäude soll das Warenagebot übersichtlicher werden. Durch eine gemütliche Atmosphäre sollen sich die Kunden noch wohler fühlen.

Zielgruppe

Jeder der Freude an schönem hochwertigem Trachtengewand hat, und dazu beitragen möchte, dass Wissen und Können im Lande erhalten bleiben. Außerdem alle Personen denen es wichtig ist, dass das Handwerk seinen festen Bestand hat, und die Ausbildung von Lehrlingen zu hochqualifizierten Mitarbeitern möglich ist.

Alleinstellungsmerkmale, USP

Individuelle Herstellung von hochwertigen Trachten, auf Wunsch auch als Maßanfertigung.

Meilensteine der bisherigen Entwicklung

Der Betrieb wird in neunter Generation geführt und besteht seit 1741.
Eintritt in das Facebook-Zeitalter unseres Betriebes mit großer Werbewirksamkeit

Referenzen

  • Viele 1. Preise bei Lehrlingswettbewerben
  • Lehrling des Jahres, branchenübergreifend, durch Leonhard Wimmer
  • Sehr viel Lob auf Facebook (unter „Wimmer schneidert“)
  • Viele Dankschreiben speziell von Brautpaaren


Team & Kontakt

Stefan Wimmer
Betriebsleiter, Herren- Damenschneidermeister und Säckler

Investoren

Franz Übertsberger

€ 7.000,-


Christian Schulz

€ 7.000,-


Ich bin Kunde bei Wimmer

Anonym

€ 10.000,-


Regionales Unternehmen, Attraktive Zinsen (vgl. Bankzinsen), Trotz des Risikos zuversichtlich, dass "nichts passiert" :)

  •  
  • 1 von 37

Steckbrief

Gesuchtes Kapital
€ 50.000,-
(€ 350.000,- max.)
Investitionszeitraum
21.02.2017 bis 24.04.2017
Standort
Schleedorf
Beteiligungsart
Nachrangdarlehen
Investoren
111
Projektname
Wimmer schneidert – Tradition mit Zukunft
Gesellschaftsform
Einzelunternehmen
Projektteammitglieder
Stefan Wimmer, Betriebsleiter, Herren- Damenschneidermeister und Säckler (Lederhosenschneider) Monika Wimmer, Design und Büro Leonhard Wimmer, Social Media
Gründungsjahr
1741
Externe Links