FAQ | 1000x1000 Direkt zum Inhalt

FAQ

Nicht eine Person investiert viel Geld in ein Immobilien Projekt, sondern viele Personen investieren kleinere Beträge. Jeder Investor kann in mehrere Projekte investieren und senkt damit das persönliche Risiko, indem er ein Portfolio an unterschiedlichen Projekten aufbaut. Für die Projektträger liefert diese Plattform Kapital und gleichzeitig ein Netzwerk an Mitdenkern für die rasche Umsetzung des Immobilienprojekts.

Lending based Crowdfunding

Die Geldgeber geben ein Nachrangdarlehen an das jeweilige Immobilienprojekt. Crowdinvestoren erhalten als Gegenleistung eine entsprechende Verzinsung. Die Mindestinvestitionsdauer für das jeweilige Projekt beträgt in der Regel mindestens 1 Jahr, und ist in der Regel danach halbjährlich kündbar. Details entnehmen Sie den einzelnen Projekten.

Nachrangdarlehen

Ein Nachrangdarlehen ist ein Vertrag, bei dem der Darlehensgeber einem anderen Geld zur Nutzung überlasst - in der Regel gegen Zahlung von Zinsen. Die Vereinbarung hierbei ist, dass die Zinsen und das Darlehen bei dessen Fälligkeit nur gezahlt werden müssen, wenn das Unternehmen sich das leisten kann, ohne zahlungsunfähig zu werden.

Ein Nachrangdarlehen ist eine Form der Finanzierung von Unternehmen, bei der in der Regel keine Sicherheiten gegeben werden. Im Falle der Insolvenz des Unternehmens werden zuerst alle anderen Forderungen anderer, vorrangiger Gläubiger vollständig befriedigt und erst dann die der Nachranggläubiger, wenn dies dann noch möglich ist. Wegen der Nachrangigkeit werden oft höhere Zisen als bei üblichen Darlehen zugesagt.

Quelle: FMA Österreichhttp://www.fma.gv.at/de/sonderthemen/information-zu-buergerbeteiligungsm...

Die Projektsumme ist vom Bedarf des jeweiligen Projekts abhängig und nicht begrenzt.

Investoren erhalten in der Regel eine fixe Verzinsung von 4% jährlich. Die Verzinsung kann aber je Projekt individuell festgelegt werden. Im Falle eines Verlusts haftet der Mikroinvestor maximal mit der Höhe seines gewährten Darlehens. Laut Riedergarten Immobilien Hr. Rausch wurden erfahrungsgemäß die angebenen Zinsen stets eingehalten.

Das Darlehen kann im schlimmsten Fall zur Gänze verloren gehen (Totalverlust). Entgegenzuhalten sind hier allerdings reale Werte in Form von realen Objekten in Form von Immobilien, die einen entsprechenden Wert darstellen. Dennoch sollte die Entscheidungsgrundlage für ein Investment der persönlich leistbare Verlust sein. Wir empfehlen generell eine Streuung des verfügbaren Kapitals auf mehrere Projekte, um das persönliche Risiko zu senken. Es ist relativ unwahrscheinlich, dass alle Projekte schief gehen.

Dieser Betrag wird je Projekt individuell festgelegt.

E-Mail-Adresse ändern:
Ihre E-Mail-Adresse können Sie in Ihrem Profil ändern. Klicken Sie zuerst ganz rechts oben auf Ihr Benutzerkonto "Mein Konto" (der Menüpunkt erscheint wenn Sie mit der Maus über Ihren Benutzernamen fahren) und dann auf "Profil bearbeiten".

Benutzername ändern:
Ihr Benutzername identifiziert Sie eindeutig auf dieser Plattform und kann daher nicht von Ihnen geändert werden. Ist dies doch erwünscht, bitte schreiben Sie uns an .