Eine neue Heimat für das Weingut JbN | 1000x1000 Direkt zum Inhalt
Reward Pre-Sales Crowdfunding-Projekt

Eine neue Heimat für das Weingut JbN

9%
Fundingminimum€ 375.000,-
Start
124 Tage Laufzeit
€ 34.500,- aktuelle Unterstützungssumme
30 Unterstützer
€ 1.150,- ∅Unterstützungssumme
Es fehlen noch € 340.500,- Euro bis zum Fundingminimum.
Jetzt
unterstützen

Eine neue Heimat für das Weingut JbN

 

Das Weingut JbN produziert und vermarktet mit „Rosolo“ und „Rosalito“ weltweit einzigartige Weine in der burgenländischen Region Rosalia. Um der Nachfrage aus aller Welt auch zukünftig nachkommen zu können, ist die Schaffung eines Weinproduktionsgebäudes samt zeitgemäßer Ausstattung unumgänglich. Die dafür notwendige budgetäre Bedeckung soll durch dieses Reward-Pre-Sales Crowdfunding-Projekt gewährleistet werden.

 

Jetzt noch attraktiver:

  • 20% mehr Refunding für alle Unterstützer (=Käufer)
  • Einführung eines zusätzlichen, preisgünstigen Pakets im Wert von 300 Euro - z.B. zur Verwendung als (Weihnachts-)Geschenk
  • Erhöhung des lebenslangen Rabatts
  • Zusätzliche Verlosung von JbN Weinen in handsignierten „Limited Edition – Weinkisten“ am Projektende unter allen Unterstützern

 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Geschichte und der Erfolge des Weinguts JbN

 

Was bekomme ich als Unterstützer (Käufer)?

je 300 Euro:

  • Sechs Jahre lang, also von 2018 bis 2023, je 2 Flaschen Rosolo 375ml im Wert von € 64 pro Jahr (Gesamtwert somit € 384)
  • Einladung zur exklusiven, alljährlich stattfindenden Jahrgangspräsentation „Vintage JbN“ (Wert € 100)
  • Namentliche Nennung auf der „Crowdfunding-Wall of Fame“ im Foyer des Produktionsgebäudes, sofern gewünscht
  • 5% Rabatt auf Lebenszeit für alle Ab-Hof-Käufe (direkt bei Weingut JbN GmbH)

je 750 Euro:

  • Sechs Jahre lang, also von 2018 bis 2023, eine exklusive „Crowdfunding – Limited Edition Wein-Box“ (Fotos in der Galerie) im Wert von € 160 pro Jahr (Gesamtwert somit € 960), bestehend aus
    • 5 Flaschen 375ml Rosolo
      oder
    • 3 Flaschen 375ml Rosolo + 1 Flasche 375ml Rosalito
      oder
    • 2 Flaschen 750ml Rosolo
      oder
    • 1 Flasche 750ml Rosalito
      oder
    • 1 Flasche 1.500ml Rosolo
  • Bevorzugte Zuteilung von Flaschen in den Größen 750ml und 1.500 ml
  • Einladung zur exklusiven, alljährlich stattfindenden Jahrgangspräsentation „Vintage JbN“ (Wert € 100)
  • Namentliche Nennung auf der „Crowdfunding-Wall of Fame“ im Foyer des Produktionsgebäudes, sofern gewünscht
  • 10% Rabatt auf Lebenszeit für alle Ab-Hof-Käufe (direkt bei Weingut JbN GmbH)

 

Sie entscheiden sich für ein oder mehrere Pakete – alle Kombinationen sind zulässig. Der maximale Teilnahmebetrag pro Unterstützer (=Käufer) ist mit 15.000 Euro begrenzt.

Die AGB und den Geschäftsplan finden Sie als eingeloggter Benutzer im Bereich "Steckbrief" (auf dieser Seite unten). Hier können Sie sich einloggen bzw. kostenlos registrieren.“

3 Gründe, um das Projekt zu unterstützen

  1. Das Weingut JbN bleibt weiterhin ein Garant für höchste Produktqualität
  2. Die geplanten Investitionen beleben die Wirtschaft und sichern daher Arbeitsplätze
  3. Ein innovatives Weinprojekt fördert die Belebung der gesamten Region Rosalia

Projektbeschreibung

Seit dem Jahrgang 2009 hat sich das Weingut JbN unter der Führung von Franz Jägersberger auf die Produktion von „Weinen aus eingetrockneten Trauben“ spezialisiert. In den Jahren 2009 bis 2013 hat das Weingut JbN eine beachtliche Menge an diesen Weinen unter den Markennamen „Rosolo“ (trocken, halbtrocken oder lieblich) und „Rosalito“ (süß) erzeugt.

Das Unternehmen „Weingut JbN GmbH“ ist ein international ausgerichtetes Unternehmen:

  • 84% der Weine werden in den Zukunftsmarkt Asien exportiert (Taiwan, China, Hong Kong, …)
  • 12% der Weine werden in den EU-Markt geliefert (Deutschland, Niederlande, …)
  • 4% der Weine werden an österreichische Kunden weitergegeben

Erhöhung der Attraktivität / Bessere Dokumentation

Nach 3 Wochen Projektlaufzeit wurde eine Analyse der Projektrahmenbedingungen  durch erfahrene Crowdfunding-Unterstützer durchgeführt. Die Rückmeldungen führten zu einer nachhaltigen Adaptierung mit folgenden Schwerpunkten:

  • 20% mehr Refundierung:

Anstelle der ursprünglich kommunizierten fünfjährigen Refundierung (von 2018 bis 2022) wird für alle Unterstützer (=Käufer) nun eine sechsjährige Refundierung (von 2018 bis 2023) bei gleichem Unterstützungsbetrag (=Kaufsumme) angeboten.

Dies bedeutet eine Steigerung um 20% gegenüber dem ursprünglichen Refundie­rungsmodell – das Verhältnis Kaufpreis / Gutscheinwert erhöhte sich somit von 6,67% auf stattliche 28%.

  • Zusätzliches 300 Euro Paket:

Neben der oben beschriebenen Erhöhung der Refundierungsrate wurde auch die Schaffung eines preisgünstigeren Pakets empfohlen.

Nicht nur für jene Weinliebhaber, die auf Grund des starken Engagements des Weinguts JbN bisher nicht die Chance hatten, deren einzigartigen Weine zu verkosten. Auch für eine Verwendung als Geschenk (z.B. für das bevorstehende Weihnachtsfest) eignet sich das „kleinere“ Paket hervorragend, weil auch dieses eine Refundierung über die nächsten sechs Jahre garantiert.

  • Erhöhung des lebenslangen Rabatts beim 750 Euro Paket:

Der garantierte lebenslange Rabatt beim 300 Euro Paket beträgt 5%. Deshalb wurde der lebenslange Rabatt beim 750 Euro Paket von 5 auf 10% erhöht.

  • Zusätzlicher Anreiz durch Verlosung von JbN-Weinen:

Unter allen Unterstützern (=Käufern), welche sich für zumindest ein 300 Euro Paket ent­scheiden, werden zum Projektende 30 Stück 750ml-Flaschen Rosolo des Jahrgangs 2009, verpackt in einer von den „JbN-Testimonials“ Maria Köstlinger, Stefan Maierhofer und Peter Moser handsignierten Holzkiste, verlost.

Unter allen Unterstützern, welche sich für zumindest ein 750 Euro Paket ent­scheiden, werden zum Projektende 5 JbN Wein-Sets (4 Flaschen Rosolo und eine Flasche Rosalito, Jahrgänge 2009 bzw. 2010, alle 375 ml), verpackt in einer von den „JbN-Testimonials“ Maria Köstlinger, Stefan Maierhofer und Peter Moser handsignierten Holzkiste, verlost.

Motivation

Um die bereits vorhandenen Märkte adäquat versorgen und gleichzeitig neue Vertriebsmärkte (wie z.B. die USA) erschließen zu können, ist eine quantitative Kapazitätserweiterung in den nächsten Jahren unumgänglich. Dieses umfasst auch eine zeitgemäße technologische Modernisierung der derzeitigen Weinproduktion sowie eine örtliche Zusammenlegung auf einem einzigen Standort. Derzeit sind insbesondere die Bereiche „Traubentrocknung“, „Weinproduktion“ und „Flaschenlagerung“ auf verschiedene Lokationen verteilt.

Geplante Verwendung der eingesammelten Gelder

Das Projekt beinhaltet nachfolgende Themen und Bereiche:

  • Adaptierung eines bestehenden, zur Zeit leerstehenden Supermarkt-Gebäudes in Bad Sauerbrunn
  • Ausstattung des adaptierten Produktionsgebäudes
  • Grundstücke zur Pflanzung von Weingärten (optional)
  • Sicherstellung der Produktionsjahre 2018 bis 2020

Die Selektion der Umsetzungspartner wird vorzugsweise aus dem Topf der Unterstützer vorgenommen, wobei neben der finalen Preisgestaltung auch die Anzahl der jeweiligen Anteile am Gesamtprojekt ausschlaggebend bewertet wird.

Meilensteine der bisherigen Entwicklung

  • 2006: Kelterung des ersten Weines (Vinceró 2006)
  • 2008: Erste Versuche mit Traubentrocknung
  • 2009: Der ehemalige Ballsaal in Bad Sauerbrunn wird zum Trocknungsraum umgerüstet
  • 2009: Blaufränkisch und Zweigelt-Trauben von mehr als 4 Hektar werden getrocknet
  • 2011: Erstmalige Teilnahme an der ProWein (Düsseldorf) und Wine Fair (London)
  • 2013: Übersiedlung in eine isolierte Halle für die Traubentrocknung
  • 2013: Erstmalige Teilnahme an der ProWine China (Shanghai)
  • 2014: Neue Märkte – Dänemark, Niederlande
  • 2015: Neue Märkte – Hong Kong, Südkorea
  • 2016: Neue Märkte – Japan, Singapur, Taiwan, Thailand, Australien, Malaysien
  • 2016: JbN Weine für alle 22 Galeria GOURMET Filialen (Galeria Kaufhof, Deutschland)
  • 2017: Erstmalige Teilnahme an der VinExpo (Bordeaux)
  • 2017: Crowdfunding-Projekt „Eine neue Heimat für das Weingut JbN“

Referenzen

Erzielte Ergebnisse bei weltweiten Wein-Prämierungen:

Produktions-Jahrgang „2009“:

  • 2011: Rosolo Senza Rancor 2009 – 90-92 Punkte (Falstaff, Österreich)
  • 2011: Rosolo Senza Rancor 2009 – DOPPEL-GOLD (China Wine Awards, Hong Kong)
  • 2012: Rosolo Senza Rancor 2009 – 92 Punkte (Savoir Vivre, Deutschland)
  • 2014: Rosolo Senza Rancor 2009 – GOLD (Mundus Vini, Deutschland)
  • 2011: Rosolo Babbino Caro 2009 – 93-95 Punkte (Falstaff, Österreich)
  • 2011: Rosolo Babbino Caro 2009 – GOLD (China Wine Awards, Hong Kong)
  • 2012: Rosolo Babbino Caro 2009 – GROSSES GOLD (Berliner Wine Trophy, Deutschland)
  • 2012: Rosolo Babbino Caro 2009 – 94 Punkte (Savoir Vivre, Deutschland)
  • 2014: Rosolo Babbino Caro 2009 – GOLD (Mundus Vini, Deutschland)
  • 2011: Rosalito 2009 – 92-94 Punkte (Falstaff, Österreich)

 

Produktions-Jahrgang „2010“:

  • 2012: Rosolo Babbino Caro 2010 – SILBER (China Wine Awards, Hong Kong)
  • 2013: Rosolo Babbino Caro 2010 – 96 Punkte (Savoir Vivre, Deutschland)
  • 2014: Rosolo Babbino Caro 2010 – GOLD (Mundus Vini, Deutschland)
  • 2014: Rosolo Babbino Caro 2010 – GOLD (Berliner Wine Trophy, Deutschland)
  • 2014: Rosolo Babbino Caro 2010 – 92+ Punkte (Falstaff, Österreich)
  • 2014: Rosolo Babbino Caro 2010 – SILBER (DECANTER Asia Awards, Hong Kong)

 

  • 2012: Rosalito 2010 – 92-94 Punkte (Falstaff, Österreich)
  • 2012: Rosalito 2010 – SILBER (China Wine Awards, Hong Kong)
  • 2013: Rosalito 2010 – 95 Punkte (Savoir Vivre, Deutschland)
  • 2014: Rosalito 2010 – GOLD (Mundus Vini, Deutschland)
  • 2014: Rosalito 2010 – 92 Punkte (Tasted Blind - Bordeaux, Frankreich)

 

Produktions-Jahrgang „2011“:

  • 2014: Rosolo Fiorito Asil 2011 – 93 Punkte (Falstaff, Österreich)
  • 2015: Rosolo Fiorito Asil 2011 – 92 Punkte (Savoir Vivre, Deutschland)
  • 2014: Rosolo Senza Rancor 2011 – 91 Punkte (Falstaff, Österreich)
  • 2014: Rosolo Senza Rancor 2011 – GOLD (China Wine Awards, Hong Kong)
  • 2015: Rosolo Senza Rancor 2011 – 92 Punkte (Savoir Vivre, Deutschland)
  • 2014: Rosolo Babbino Caro 2011 – 92 Punkte (Falstaff, Österreich)
  • 2014: Rosolo Babbino Caro 2011 – SILBER (China Wine Awards, Hong Kong)
  • 2015: Rosolo Babbino Caro 2011 – SILBER (DECANTER Asia Awards, Hong Kong)
  • 2015: Rosolo Babbino Caro 2011 – 92 Punkte (Savoir Vivre, Deutschland)
  • 2016: Rosolo Babbino Caro 2011 – 91 Punkte (Tasted Blind - Bordeaux, Frankreich)
  • 2012: Rosalito 2011 – 92-94 Punkte (Falstaff, Österreich)
  • 2014: Rosalito 2011 – SILBER (China Wine Awards, Hong Kong)
  • 2015: Rosalito 2011 – SILBER (DECANTER Asia Awards, Hong Kong)
  • 2015: Rosalito 2011 – 95 Punkte (Savoir Vivre, Deutschland)
  • 2016: Rosalito 2011 – 93 Punkte (Tasted Blind - Bordeaux, Frankreich)

 

Produktions-Jahrgang „2012“:

  • 2014: Rosolo Babbino Caro 2012 – 91-93 Punkte (Falstaff, Österreich)


Team & Kontakt

Franz Jägersberger
Inhaber
+43 664 538 06 90

Unterstützer

Isabella Khan-Schiffer

€ 750,-


Das Projekt klingt seriös und die Leute dahinter vertrauensvoll und unterstützendswert. Der Geschmack zwischen Amarone und Port hört sich besonders köstlich und zukunftsweisend an. Ich freu mich schon auf die erste Verkostungseinladung mit der glücklichen Nachricht, dass das Projekt und die Produktion sehr erfolgreich und zufriedenstellend ist. Alles Gute.

Kornelia Mang

€ 750,-


Weinkenner

Brigitte WATZL

€ 750,-


Liebhaberin guter Rotweine

  •  
  • 1 von 10

Steckbrief

Weingut JbN Logo
Gesuchter Betrag
€ 375.000,-
(€ 2.250.000,- max.)
Unterstützungszeitraum
25.09.2017 bis 26.01.2018
Standort
Bad Sauerbrunn
Unterstützer
30
Projektname
Eine neue Heimat für das Weingut JbN
Gesellschaftsform
GmbH
Projektteammitglieder
Franz Jägersberger, Inhaber
Gründungsjahr
2016 (vorher Einzelunternehmen seit 2008)
Externe Links

Goodies

1x JBN-Kennenlern-Paket ab € 300,-

  • Sechs Jahre lang, also von 2018 bis 2023, je 2 Flaschen Rosolo 375ml im Wert von € 64 pro Jahr (Gesamtwert somit € 384)
  • Einladung zur exklusiven, alljährlich stattfindenden Jahrgangspräsentation „Vintage JbN“ (Wert € 100)
  • Namentliche Nennung auf der „Crowdfunding-Wall of Fame“ im Foyer des Produktionsgebäudes, sofern gewünscht
  • 5% Rabatt auf Lebenszeit für alle Ab-Hof-Käufe (direkt bei Weingut JbN GmbH)

2x JBN-Kennenlern-Paket ab € 600,-

  • Sechs Jahre lang, also von 2018 bis 2023, je 4 Flaschen Rosolo 375ml im Wert von € 128 pro Jahr (Gesamtwert somit € 768)
  • Einladung zur exklusiven, alljährlich stattfindenden Jahrgangspräsentation „Vintage JbN“ (Wert € 100)
  • Namentliche Nennung auf der „Crowdfunding-Wall of Fame“ im Foyer des Produktionsgebäudes, sofern gewünscht
  • 5% Rabatt auf Lebenszeit für alle Ab-Hof-Käufe (direkt bei Weingut JbN GmbH)

1x JBN-Weinbaustein ab € 750,-

  • Sechs Jahre lang, also von 2018 bis 2023, eine exklusive „Crowdfunding – Limited Edition Wein-Box“ (Fotos in der Galerie) im Wert von € 160 pro Jahr (Gesamtwert somit € 960), bestehend aus
    • 5 Flaschen 375ml Rosolo
      oder
    • 3 Flaschen 375ml Rosolo + 1 Flasche 375ml Rosalito
      oder
    • 2 Flaschen 750ml Rosolo
      oder
    • 1 Flasche 750ml Rosalito
      oder
    • 1 Flasche 1.500ml Rosolo
  • Bevorzugte Zuteilung von Flaschen in den Größen 750ml und 1.500 ml
  • Einladung zur exklusiven, alljährlich stattfindenden Jahrgangspräsentation „Vintage JbN“ (Wert € 100)
  • Namentliche Nennung auf der „Crowdfunding-Wall of Fame“ im Foyer des Produktionsgebäudes, sofern gewünscht
  • 10% Rabatt auf Lebenszeit für alle Ab-Hof-Käufe (direkt bei Weingut JbN GmbH)

Sie entscheiden sich für ein oder mehrere Pakete – alle Kombinationen sind zulässig. Der maximale Teilnahmebetrag pro Unterstützer (=Käufer) ist mit 15.000 Euro begrenzt.

3x JBN-Kennenlern-Paket ab € 900,-

  • Sechs Jahre lang, also von 2018 bis 2023, je 6 Flaschen Rosolo 375ml im Wert von € 192 pro Jahr (Gesamtwert somit € 1.152)
  • Einladung zur exklusiven, alljährlich stattfindenden Jahrgangspräsentation „Vintage JbN“ (Wert € 100)
  • Namentliche Nennung auf der „Crowdfunding-Wall of Fame“ im Foyer des Produktionsgebäudes, sofern gewünscht
  • 5% Rabatt auf Lebenszeit für alle Ab-Hof-Käufe (direkt bei Weingut JbN GmbH)

2x JBN-Weinbaustein ab € 1.500,-

  • Sechs Jahre lang, also von 2018 bis 2023, eine exklusive „Crowdfunding – Limited Edition Wein-Box“ (Fotos in der Galerie) im Wert von € 320 pro Jahr (Gesamtwert somit € 1.920), bestehend aus
    • 10 Flaschen 375ml Rosolo
      • oder
      • 6 Flaschen 375ml Rosolo + 2 Flasche 375ml Rosalito
      • oder
      • 4 Flaschen 750ml Rosolo
      • oder
      • 2 Flasche 750ml Rosalito
      • oder
      • 2 Flasche 1.500ml Rosolo
  • Bevorzugte Zuteilung von Flaschen in den Größen 750ml und 1.500 ml
  • Einladung zur exklusiven, alljährlich stattfindenden Jahrgangspräsentation „Vintage JbN“ (Wert € 100)
  • Namentliche Nennung auf der „Crowdfunding-Wall of Fame“ im Foyer des Produktionsgebäudes, sofern gewünscht
  • 10% Rabatt auf Lebenszeit für alle Ab-Hof-Käufe (direkt bei Weingut JbN GmbH)

5x JBN-Weinbaustein ab € 3.750,-

  • Sechs Jahre lang, also von 2018 bis 2023, eine exklusive „Crowdfunding – Limited Edition Wein-Box“ (Fotos in der Galerie) im Wert von € 800 pro Jahr (Gesamtwert somit € 4.800), bestehend aus
    • 25 Flaschen 375ml Rosolo
      • oder
      • 15 Flaschen 375ml Rosolo + 5 Flasche 375ml Rosalito
      • oder
      • 10 Flaschen 750ml Rosolo
      • oder
      • 5 Flasche 750ml Rosalito
      • oder
      • 5 Flasche 1.500ml Rosolo
  • Bevorzugte Zuteilung von Flaschen in den Größen 750ml und 1.500 ml
  • Einladung zur exklusiven, alljährlich stattfindenden Jahrgangspräsentation „Vintage JbN“ (Wert € 100)
  • Namentliche Nennung auf der „Crowdfunding-Wall of Fame“ im Foyer des Produktionsgebäudes, sofern gewünscht
  • 10% Rabatt auf Lebenszeit für alle Ab-Hof-Käufe (direkt bei Weingut JbN GmbH)